Unsere neue Scheune

Textgröße:

Unser neues Seminarhaus ist fertiggestellt.

Gastgruppen sind uns herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen.

Nicht nur Erwachsene, auch immer mehr junge Menschen sind auf der Suche nach Lebens- und Berufsentscheidungen und sehnen sich nach einem Ort der Spiritualität.

Die Scheune des Benediktshofes bietet Gruppen genügend Platz für Begegnung, Stille und Spiritualität. Auch kulturelle Angebote wie Vorträge und Konzerte können hier stattfinden.

Gleichzeitig bleibt der Benediktshof, was er im Kern ist: ein Ort der Stille.

Mit dem Umbau der Scheune ist ein großzügiges und barrierefreies Haus, in dem der Raum der Stille das Zentrum bildet, entstanden:

  • im Erdgeschoss ist ein neues Plenum und der Eingangsbereich mit Empfang und Sekretariat, sowie der Speisesaal
  • in der 1. Etage befinden sich 16 Einzel- und Doppelzimmer
  • im Obergeschoss ist der Meditationsraum und ein kleinerer Gruppenraum.

 

 

Weiterhin gilt:

Jede Spende, egal, wie klein oder wie groß sie ist, wirkt und unterstützt die Arbeit des Benediktshofes.
 

Spendenkonto: 13 010 402

IBAN DE06 4006 0265 0013 010402,   BIC GENODEM1DKM

 

Träger des Benediktshofes ist der eingetragene gemeinnützige Verein "Benediktshof - Christliche Meditations- und Begegnungsstätte e.V."  Steuerabzugsfähige Spendenquittungen schicken wir Ihnen gerne zu.