Benediktshof Münster

Dem Geheimnis biblischer Texte auf die Spur kommen.... Impulse aus dem Markusevangelium und meditative Tänze

„Sie fiel ihn an und sagte ihm (Jesus) die ganze Wahrheit!“ Mk 5,33

Den eigenen spirituellen Weg zu finden, konsequent zu gehen und darauf fortzuschreiten ist immer wieder neu eine Herausforderung.

Dabei deine ganz intime, persönliche Begegnung mit deinem Gott, mit der göttlichen Kraft in dir zu wagen - dazu bist du mit Worten der Bibel und mit Bewegungen des Tanzens herzlich eingeladen.

Vor vielen Jahren habe ich im Studium eine neue Methode kennengelernt, dem tieferen Geheimnis biblischer Texte auf die Spur zu kommen... Dies hat mich besonders beim Markusevangelium fasziniert und nicht mehr in Ruhe gelassen. Dem Gesamttext wohnt ein verborgener, ein anderer Sinn inne, als uns über die Jahrhunderte durch patriarchale Interpretationen vermittelt wurde.

Eine besondere Bedeutung in diesem Zusammenhang haben die Frauen in diesem Text! Letztlich sind sie es, die den Weg des Protagonisten Jesus maßgeblich beeinflussen und sein Tun kritisch an entscheidenden Stellen herausfordern!

Heute steht uns ein Wissen zur Verfügung, diese Texte in einem neuen geschwisterlichen Kontext zu verstehen und dazu beizutragen, unser Bild von Gott und Kirche grundsätzlich zu erneuern.

Das Markusevangelium ist auch der Text zur Selbstermächtigung von Frauen, die bereit sind, sich damit auseinanderzusetzen und sich nicht weiter ihren Platz zuweisen zu lassen.

Meditative Tänze vertiefen die Texte und machen sie körperlich erfahrbar. In Kreistänzen werden, ähnlich wie in biblischen Texten, Urbilder und tiefe Weisheiten des Lebens und eigene Stimmungen und Gefühle lebendig spürbar.

Meditative Tänze sowie eine neue, sehr unkonventionelle Lesart von Texten aus dem Markusevangelium zum Thema »Weg« können uns Frauen dazu anregen, den eigenen spirituellen Weg neu zu erschließen und zu vertiefen.

Der Kurs beginnt mit dem gemeinsamen Gottesdienst auf dem Benediktshof.

Kursdetails

Kursbeginn 24.01.2021 11:15
Kursende 24.01.2021 18:00
Kosten Kursgebühr: 70,00 €
Kursleitung Monika Gottwald und Monika Schmelter
Ort Benediktshof