Benediktshof Münster

Einzelexerzitien in Gemeinschaft

Woran orientiere ich mich? Wo soll mein Weg hinführen? Wo gehöre ich hin? Wer bin ich? Was ist der Kern meines Glaubens? Wir brauchen immer wieder Zeiten und Räume, die es uns ermöglichen, innezuhalten, uns selbst zuzuwenden und solchen Fragen nachzuspüren.

Exerzitien sind geistliche Übungen, die abseits des alltäglichen Lebens zu einer intensiven Besinnung und Begegnung mit uns selbst und mit Gott führen. In einem begleiteten und geschützten Raum können wir uns auf diesem geistlichen Übungsweg immer tiefer in unserem Wesen erfahren und uns neu im unbedingten Ja Gottes verwurzeln.

Die Exerzitien auf dem Benediktshof orientieren sich an dessen seelsorglich-spirituellen Ausrichtung, die in der christlichen Tradition verwurzelt ist. Schweigen, Meditation, Gebets- und Gottesdienstzeiten, sowie begleitendes Einzelgespräch unterstützen den je eigenen Weg durch diese Tage.

Speziell in der Woche vom 28.3.-1.4.22 gibt es die Möglichkeit im kreativen Tun, beim Weben zur Ruhe zu kommen und dem inneren Prozess Ausdruck zu geben. Dafür sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Kursdetails

Kursbeginn 11.07.2022 17:00
Kursende 17.07.2022 11:00
Kosten Kursgebühr: 690,00 € (inklusive Unterkunft)
Kursleitung Ilse Kalweit und Friedhelm Kienz
Ort Benediktshof