Benediktshof Münster

Kerngruppen als Weggemeinschaft in Benediktshof

Austausch wagen
unser Herz öffnen
uns gegenseitig bereichern mit unseren Erfahrungen
gemeinsam gehen
Glaubensfreude steigern
Glauben vertiefen

Die Kerngruppen sind wichtiger Bestandteil der Christlichen Weggemeinschaft auf dem Benediktshof.
In ihnen finden Menschen zusammen, die in verbindlicher Form ihr Glaubensleben miteinander teilen wollen. Die Gruppen (6–8 Personen), die oft über Jahre zusammenbleiben, treffen sich alle zwei Monate oder öfter zum Gottesdienst und anschließend für 2 – 3 Stunden zu einem vertrauensvollen persönlichen Austausch. Dabei geht es um ein tiefes Verstehen und Unterstützen des jeweils eigenen individuellen Lebens- und Glaubensweges.

Alltags-, Glaubens- und Gotteserfahrung teilen
aus unseren persönlichen Erfahrungen sprechen, kein theologischer Disput
einander zuhören ohne Kommentar und Kritik
alle bringen sich ein – es gibt keine Leitung

 

„Komm, Schöpfer Geist, durchwehe uns“.
Unter diesem Motto stand das Pfingsttreffen 2021 der Kerngruppen.

Dr. Michael Höffner begeisterte mit seinem engagierten Vortrag „Spiritualität – ein schillernder Begriff“. Die intensive Beteiligung beim anschließenden Gespräch zeigte, wie bedeutsam und wichtig die Auseinandersetzung mit diesem Thema für jede Einzelne, jeden Einzelnen ist.

Der Austausch der Kerngruppen-Mitglieder am Pfingstsonntag stand ganz im Zeichen des Briefes vom 24. Januar 2013 von P. Ludolf, der während des Gottesdienstes statt einer Predigt in Auszügen vorgelesen wurde. Auch hier wurde noch einmal deutlich, wie nachhaltig P. Ludolf die Spiritualität des Benediktshofes geprägt und die Kerngruppen als Weggemeinschaften zur Nachfolge Jesu aufgefordert hat.

Die Wünsche nach regelmäßigem Austausch und Begegnung greifen wir gerne auf und laden schon jetzt herzlich zu einem Frühlingstreffen der Kerngruppen am Samstag, den 12. März 2022 um 16:00 Uhr auf dem Benediktshof ein.

Am Wochenende 4./5. Juni 2022 heißen wir alle Kerngruppen-Mitglieder und Interessierte zum nächsten Pfingsttreffen auf dem Benediktshof willkommen. Detaillierte Informationen zu beiden Treffen geben wir rechtzeitig bekannt.

Ihre Ansprechpartnerinnen sind Angela Angenendt-Asdonk (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!/02504-7340-0)
und Dr. Dorothee Koch (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!/02504-7340-0).

Als Gottesdienst-Weggemeinschaft können Sie sich wieder auf dem Hof treffen und sich zu einem Predigtgespräch zusammensetzen. Voraussetzungen sind ein max. 24 Stunden alter negativer Corona-Test, eine vollständige Impfung oder Genesung. Eine Küchennutzung ist nur nach Absprache mit dem Büro möglich. Bitte melden Sie Ihre Treffen im Büro (02504-73400) an.

Broschüre der Gottesdienst Weggemeinschaft
In einer Broschüre (PDF) sind die Texte, die Pater Ludolf zur Bedeutung der Kerngruppen und zur Arbeitsweise verfasst hat, zusammengetragen worden.

Berichte und Porträts der Kerngruppen
In unregelmäßigen Abständen berichten Mitglieder der Kerngruppen zu Ihren Aktivitäten und den Kerngruppentreffen.